Rechner startet neu bei einige cutscenes


#1

Hallo,

ich habe ein Problem bei dem Spiel mit den Videosequenzen (Kingdom cutscenes). So bald manche Videosequenzen beginnen, startet mein Rechner neu. Also, keine Fehlermeldung! Auch beim eingeschalteten (bluescreen) von Windows 7 aus. Der Rechner startet einfach neu.
Ich habe schon viele Spiele gespielt und einige aktuelle Spiele habe ich auch zur Zeit, ABER! Beim keinen Spiel, ist mir so etwas schon passiert!
Die Fehlersuche verlief bis jetzt erfolglos. Ich habe keine Probleme mit dem Netzteil oder mit dem Hauptspeicher. Der Fehler ist ja nur beim diesem Spiel.
Dabei habe ich schon V-sync deaktiviert, die framerate erhöht (normal laufen die cutscenes mit 30 frames/s). So bei 70% der Videosequenzen aus dem Spiel kommt es zum Neustart.

Mein Rechner: AMD Ryzen 5 1600X, 3.60 Ghz
RAM 16 GB, 64 Bit Betriebssystem Windows 7
Sharkoon 500 Watt Netzteil, 80Plus Bronze
Garfikkarte: ASUS Geforce GTX 1060 mit 6 GB
Die Treiber sind auf dem aktuellen Stand.
Über Steam habe ich schon öfters die Dateien auf Fehler überprüft, es wurden keine Fehler gefunden.
Wer hat dieses Problem noch? Gibt es eine Lösung? Ich bin schon ziemlich frustriert.
Danke.


#2

Hallo @LordWilhelm. 30fps bei dieser gpu erscheint mir etwas gering. Weiche fps hast du beim normalen spielen? Gibt es da starke EinbrĂĽche?


#3

Temperaturwerte während des spielens auch überprüfen (bevor der pc neu startet)


#4

Es wird ein Temperaturproblem sein. Bei mir war die CPU überhitzt und das führte entweder zum automatischen Abschalten oder eben zum Neustart. Bei den Cutscenes scheint die CPU übermäßig gefordert zu werden und kann bei nicht ausreichender Kühlung zu warm werden. Bei mir waren es 95 Grad. Hab aber generell ein Kühlungsproblem.


#5

Hallo Urquarth, danke für die schnelle Antwort, 30fps sind aber vom Spiel vorgegeben mindestens beim abspielen der cutscenes. Natürlich habe ich 60fps, 90fps ausprobiert ist alles einstellbar. Es läuft alles glatt bis so ein Zwischensequenz beginnt. Manche schaft er sogar, aber die meisten nicht. Danach ist “Ende Gelände” es kommt zum Neustart des Rechners. Sonst habe ich keine Einbrüche oder Aufhänger im Spiel, selbst bei große Kämpfe nicht.


#6

Hallo rataj, eine interessante Ansicht, die Temperatur des Prozessors habe ich bis jetzt noch nicht verdächtigt. Danke für den Tip.


#7

Hallo Chessqueen, vielen Dank für die schnelle Antworten, ich bin schon am verzweifeln bei der Sache. Ok, dann nehmen wir mal die Temperatur in Betracht, wer weiß…Ich habe inzwischen die Temp-Software “Core-temp” installiert. Bis jetzt im normalen Betrieb zeigt mir 33 Gard an. Sooo, jetzt starte ich mal das Spiel und lese sie im laufenden Betrieb ab. Wie heiss darf den ein Ryzen 5 1600X werden? Ich denke bei 75 Grad C ist dann “schluss mit Lustig” oder?


#8

90° bei Vollast können’s schon werden. mehr wie 100° sollten es nicht sein. Keine Ahnung, ob AMD mittlerweile einen Abfackelschutz drin hat :slight_smile:


#9

Also, in der Zwischenzeit hat mein Rechner erneut getartet. Ich habe aber im laufenden Spiel 42 GradC mit CoreTemp gemessen. Ich war ja kurz vor dem Zwischensequenz, weil ich dort gespeichert hatte. Sobald ich weiter gehe, beginnt die cutscene und das wars dann auch schon…
Ich kann mir schwer vorstellen, dass innerhalb von 3 Sekunden die Temperatur von 42 Grad auf 95 Grad hoch geht.
Nach dem Neustart habe ich erneut 33 Grad CPU-Temp. Ich finde das sehr frustrierend, den gerade diese “Zwischensequenzen” erzählen die Geschichte des Rollenspiels und geben dieses gewisse “Gefühl” für ein schönes Rollenspiel. Manche Quests meide ich einfach, weil ich nicht geschafft habe, mit der “ESC”-Taste, die Sequenz rechtzeitig abzubrechen um die Stelle zu überspringen .
Weiterhin stellt sich die Frage, was passiert eigentlich?? Ich habe "the Witcher 3, Mass Effect Andromeda, Dragon Age Inquisition, Skyrim (mit unzähligen Mods), Fallout 4, Assassins Creed Origins in der letzte Zeit gespielt die wahrlich viele Zwischensequenzen haben, aber abgestürzt sind sie nicht. Ein Rätsel.
Vielen Dank


#10

Hm… das ist wirklich ärgerlich. Da würde ich jetzt auch erstmal empfehlen eine mail mit beschreibung und dxdiag an WH zu senden.


#11

Steht denn irgendwas im Event log von Windows? Oder steht da nur “das system wurde unerwartet…”


#12

Im Eventlog steht genau das: “das System wurde unerwartet…”


#13

Wenn es wirklich die Temperatur wäre würde das System glaube ich auch mit Bluescreen nen Abgang machen und nicht einfach Neustarten. Zudem dürfte dir je nach Einstellung, das System eine Meldung geben ob es zu heiß läuft. Normaler weise warnt das System mit intaktem Speaker vor solchen Problemen. (oder liege ich da falsch?)

Habe meinen PC im laufenden Betrieb mit PUBG einmal zur Überhitzung der Graka gebracht. Dort kam stumpf ein Bluescreen und das System hat mir dann auch später gesagt das die Temperatur zu hoch war.

Ich kann mich erinnern hier vor einiger Zeit schonmal nen englischen Thread über das gleiche Problem gesehen zu haben, habe diesen eben aber leider nicht wiedergefunden. Vllt. hatten die betroffenen dort eine Lösung parat.

Du kannst aber mit dem Problem auch direkt mal den Support per Mail kontaktieren.
Hatte auch mit einem Patch ein massives Problem welches ich direkt per Mail geschildert habe. Die Herren konnten mir auf jeden Fall helfen.


#14

Hallo private, genau diesen englischen Thread habe ivh auch gelesen, nur ich konnte keine Lösung erkennen, weil kaum jemand geantwortet hat. Der hatte sogar einen sehr starken Pc und staunte sich über den “Neustart” des Rechners.
Mein erster Schritt war, die neuesten Video-Codecs zu installieren, da ich davon ausging, dass das widergeben der Zwischensequenzen ein Video-Codec Problem ist. Leider war ja nicht der Fall. Der “Neustart” des Rechners erfolgte munter, weiterhin.
Ich werde versuchen den Support per Email zu kontaktieren.


#15

Das ist echt schwer ohne Indiz das Problem zu finden. Ich wĂĽrde es jetzt mit Stresstests von cpu, Speicher und gpu versuchen.
Irgendwas scheint ja nicht zu stimmen. Vielleicht kann man so dem Übeltäter auf die Spur kommen.


#16

Hallo Urquhart, ich habe den Support angeschrieben, aber sie haben noch nicht geantwortet. Mitlerweile, kann ich das Spiel nicht mehr weiter spielen, da ich im Hauptquest eine “cutscene” nicht überspringen kann. Na ja, was solls, zur Zeit spiele ich Fallout 4 weiter, bei denen gibt es einen neuen Quest-Mod und zwar: “Operation Valkyre”. Das reicht als Ersatz für ne Weile.


#17

Mir fällt auch gerade etwas anderes ein.
Ich habe solche ähnlichen Situationen schon bei anderen Spielen erlebt…
Versuch mal ein programm zu finden, mit welchem du deine Grafikkarte etwas drosseln kannst.
MSI sollte irgend so ein bliebtes Programm anbieten! Mir fällt der name nur net ein… Afterburn oder so???
Oder vllt sogar deinen CPU im BIOS. Jeden falls wĂĽrde ich solch eine Situation als Programmierer von Hardware UND/ODER Software nicht ausschlieĂźen.
Das Spiel welches mir selbst bei einem “Kunden” sorgen bereitet hat war Assassin’s Creed Unity.
Es war aber eine der ersten release versionen bzw. mit zwei patches oder einem.