Speere und co aufheben ja ausrüsten nein?

#1

Hey zusammen.

Ich spiele total gern mit Langwaffen wie Speer.

Aber ich kann sie nur den Gegnern abnehmen…

Warum kann ich das nicht ins Inventar übernehmen oder ausrüsten??

Ich mein, was soll das? :thinking:

#2

Doch, du “rüstest” die Langwaffe aus, solange du sie in der Hand hältst, sie wird nur nicht in einem Slot angezeigt, aber du kannst sie dir im Inventar angucken.
Dass du sie nicht wegstecken kannst, soll wahrscheinlich realistisch sein, immerhin haben solche Langwaffen ein ungünstiges Format für die Tasche. Wir sind ja auch nicht bei GTA :wink:
Ich habe beim Rüstungsschmied eine Brustplatte gesehen, in deren Beschreibung stand, dass sie eine Halterung für Langwaffen habe (sofern ich die englische Version richtig verstanden habe), konnte den Speer aber trotzdem nicht aus der Hand legen, kann das jemand bestätigen?

#3

Ich denke die Beschreibung hat wenig mit der tatsächlichen Funktion im Spiel zu tun.
Stell dir vor da ist eine Halterung dran, wie für eine Lanze bei Reitern.
Zum Transport: selbst die Römer sind mit ihrem Pilum in der Hand um die Halbe welt marschiert. Is halt kein Witcher hier.

#4

Sag das mal den Wachen in Rattay … hab jetzt schon mindestens 3 Hellebarden auf den Rattayer Strassen rumliegen sehen.
Doch wenn ich, als guter Bürger, die wegräumen möchte, heißt es “Hey, wieso rennst du mit gezogener Waffe hier rum.”

#5

Hallo lieber Emil, in der Tat gab es einige bömische Plattenpanzer für Wachhabende Soldaten die eine Langwsffenhalterung haben, ich bin mir sicher das dies auch bald übernommen wird, da ich selber die nervenaufreibenden Mahnungen der Stadtwache und des Büttels nicht mehr hören kann, „warum ich mit einer gezogenen Waffe herumfuchteln würde?!“ Aber wenigstens ist es so im Manuskript das die Wachen bei Langwaffen nicht agieren wenn man ihren Aufruf nicht beikommt.

Mit geschätztem Gruße,

Lord Ryuk.