Startschwierigkeiten


#1

Hai weiß nicht so recht wohin. Mein
englisch ist äußerst bescheiden hatte noch russisch!!! Habe das
Problem das meine alpha auf Steam nicht startet und bei mir ein
Kästchen auf plobt "Spiel konnte nicht gestartet werden
(unbekannter Fehler). Was kann ich tun damit ich endlich auch mal die
alpha testen kann?


Deutsche website online
#2

erst mal habe ich einen neuen Thread draus gemacht, weil’s mit der Website nicht viel zu tun hat.

Wie für jeden Bug Report wäre folgendes hilfreich: Betriebssystem und Hardwareausstattung


#3

#4

Unser QA kann leider kein Deutsch… :hushed:


#5

Und manche User kein Englisch. Dann lass mich den Titel so abändern, dass es nur um Startschwierigkeiten geht. Ansonsten hast du das Problem, dass wieder deutsche User trotz entsprechender Kategorie außen vor bleiben.


#6

#7

This topic is now pinned. It will appear at the top of its category until it is unpinned by staff for everyone, or by individual users for themselves.

Und das nur, weil die Forumsoftware noch ihre Macken hat…


#8

Das ist in Ordnung. Es geht nur darum dass unser QA das Forum nach bugs absucht und versucht diese zu verbessern. Ich werde natürlich etwas übersetzten. Aber alles schaffe ist leider nicht :cry:.


#9

Strolch sagt er hätte in der Schule russisch gehabt? Vielleicht hilft das ja?

Turm zu Babel hier… wirklich :smiley:


#10

Lass uns das auf Deutsch abwickeln. Startschwierigkeiten sind noch einfacher zu kommunizieren und zu fixen als diese tollen Bugs zu melden.


#11

Hatte paar mal “Ladehemmung” ab der Aufforderung: “drücke Enter” zum Start des Spieles. Bin nicht sicher, ob das an Steam liegt (Steam lädt sich automatisch und ich muß mein Kennwort eingeben, sonst beginnt die Alpha nicht), oder an meiner Unfähigkeit :slight_smile: . Wenn ich den Rechner neu starte, klappt´s dann wieder 1-2 mal. Nach beenden eines Spieles und “Neues Spiel” - tritt oft der beschriebene Fehler auf. Kästchen “Game funktioniert nicht mehr”, Windows kann online nach einer Lösung suchen…findet natürlich nix und schließt das Programm, Steam bleibt aber aktiv.
Ansonsten, läuft in der höchsten Auflösung toll, finde ich.

Komponente Details Teilbewertung Gesamtbewertung
Prozessor Intel® Core™ i5-4430 CPU @ 3.00GHz 7,5 5,9
Ergibt sich aus der niedrigsten Teilbewertung

Arbeitsspeicher (RAM) 8,00 GB 7,7
Grafik NVIDIA GeForce GTX 750 Ti 7,7
Grafik (Spiele) 3968 MB insgesamt verfügbarer Grafikspeicher 7,7
Primäre Festplatte 844GB frei (931GB gesamt) 5,9
Windows 7 Professional

System

Hersteller Gigabyte Technology Co., Ltd.
Modell Z97X-UD3H
Gesamter Systemspeicher 8,00 GB RAM
Systemtyp 64 Bit-Betriebssystem
Anzahl der Prozessorkerne 4

Speicher

Gesamtgröße der Festplatte(n) 931 GB
Datenträgerpartition (C:) 844 GB frei (931 GB gesamt)
Medienlaufwerk (D:) CD/DVD
Medienlaufwerk (E:) CD/DVD

Grafik

Grafikkartentyp NVIDIA GeForce GTX 750 Ti
Insgesamt verfügbarer Grafikspeicher 4096 MB
Dedizierter Grafikspeicher 2048 MB
Dedizierter Systemarbeitsspeicher 0 MB
Gemeinsam genutzter Systemspeicher 2048 MB
Grafikkarten-Treiberversion 9.18.13.3489
Auflösung des primären Monitors 1920x1200
DirectX-Version DirectX 11


#12

Als erstes sollte man sicherstellen ob man ein 64bit Windows verwendet.
Dann auf jeden fall das neueste Service Pack installieren
Dann gucken ob man ne Direct X 11 fähige Grafikkarte hat.
Dann alle Treiber auf den neuesten Stand bringen

Dann gucken ob vcredist installiert ist, wenn nicht hier manuell installieren:
\Program Files (x86)\Steam\SteamApps\common\Kingdom Come Deliverance_CommonRedist\vcredist\2013


#13

Evtl. wäre die Info über die Systemvoraussetzungen für die Alpha hier: LINK ganz gut aufgehoben…


#14

Nö, braucht’s nicht. Bevor jemand das Spiel unterstützt, wird er über die Voraussetzungen des Spiels aufmerksam gemacht.

Das ist vor allem die niedrigste Stufe, bei der man das Spiel generell bekommt.


#15

Alles klar…Ich gebe zu…Du hast die Übersicht… :wink:


#16

So die 0.4 version ist da und die Performance geht komplett in die knie, als ich auf minimale details runter gegangen bin, ist das mir das Programm sogar komlett abgeschmiert. Ich glaube ich muss da die nächsten updates abwarten.


#17

Performancemäßig ist auch die 0.3er Versiion bei mir nicht optimal, ich denke vor allem in sachen Optimierung kann (muss) man da noch einiges machen. Und ich hoffe Warhorse wird Wert darauf legen.
Kann mit meiner GTX970 auf Mittel flüssig spielen aber viel mehr auch nicht, kann auch daran liegen dass ich das Spiel halb geschrottet hab durch zahlreiche Abstürze (über 100)

Ich werd morgen mal berichten wie die 0.4er Version bei mir läuft


#18

Also bei mir läuft die 0.4er kaum anders als die 0.3er. Genauso “flüssig” auf high mit 1080p wie vorher auch. Ich denke, hier geht’s in der Alpha erst mal um die Features, weniger um die Optimierungen, wobei die langsam mal kommen sollten, denn auch schwächere Hardware wie für die Konsolen müssen das Spiel zum Laufen kriegen ohne große Einbußen.


#19

Lustuger weise ist jetzt beim dritten anlauf alles flüssig gelaufen
und das mit Max einstellungen.

wart ihr schon beim kampftraening?ist ziemlich knifflig


#20

Ich habe es mal auf maximalen Einstellungen ausprobiert und komischerweise läuft es genauso flüssig (oder auch nicht) wie auf mittleren Einstellungen. Sind bei mir so 18-35FPS

Aber das Spiel an sich fühlt sich schon 10x besser an! Ich zocke grad Witcher 3 und KCD kann da echt mithalten (spielerisch weiß ich es natürlich nicht). Aber vor allem Grafisch sieht es schon jetzt extrem gut aus! Und mehr Immersion als Witcher hat es auch