Plötze nicht mehr vorhanden


#1

Moin Moin,
ich habe die Seuchenquest von Merhojed gespielt und auch das richtige Heilmittel gefunden. Leider sind auch Tage nach der Seuche noch keine neuen Pferde bei dem Händler zu finden, und somit auch nicht Plötze :frowning:
Hätte ich Plötze vor der Seuche kaufen müssen? Ist das ganze ein Bug oder gibt es eine Quest durch die der Händler wieder aktiv wird ( liegt noch im Stall auf dem Boden ) damit ich an Plötze komme?
Danke euch


#2

denke ja, ich wollte im ersten Spieldurchlauf Schlachtross Jenda kaufen aus Merhojed. hab aber zu lang gewartet. nach der Seuchenquest war das Pferd nicht mehr da und kam auch nicht zurück.

Edit: Kann dir das Pferd Bukephalos (Neuhof) empfehlen. Nicht der schnellste Gaul aber hohen Mut-Wert und kann mit die meisten lasten tragen. War sehr zufrieden mit dem 4-Beiner.


#3

Eigentlich sollte in Merhojed alles nachspawnen.
Ich habe nun 2 Spieldurchgänge hinter mir, und in beiden Fällen war es so :face_with_raised_eyebrow:
Sicher, dass es das richtige Heilmittel war?

Spoiler

Ursache ist vergiftetes Wasser.

Spiel anonsten mal die Hauptquest weiter.
Falls das alles nicht funzt, würde ich Dir Kanthaka empfehlen - den gibt’s in Uschitze zu erwerben :slight_smile:


#4

Ich hab extra nochmal in Netz geschaut. Es war das Heilmittel gegen verseuchtes Wasser. Die Bürger haben sich auch bei mir bedankt. Tiere wie Hühner und Hunde sind auch wieder da, nur eben der Pferdehof bleibt inaktiv :frowning: Als großer Witcher Fan hätte ich mich doch sehr über Plötze gefreut…Danke für deinen Tip


#5

Ich bin ja von Natur aus neugierig. Also, wenn Du auf’m PC spielst, kannste gerne mal Deinen Save iwo hochladen, ich könnte dann mal gucken, ob ich das irgendwie “anstoßen” kann. Mittlerweile kenne ich die Abläufe ganz gut.


#6

eigentlich sollte das plattformübergreifend nicht unterschiedlich sein. mal beim aktuellen Durchlauf drauf achten, ob es dieses Mal anders ist.


#7

Meinst Du mich? (wegen Plattformübergreifend) @Forest-Blump
Nee, ist schon identisch (sollte so sein), aber mit 'nem Konsolen-Spielstand kann ich mangels Konsole nichts anfangen :slight_smile:

Ist denn bei Dir gar nichts nachgespawned? Also auch im/vor/nach dem Epilog nicht? Will ich sehen!
(savegame, please?^^)

Der Hintergrund ist, dass ich häufig von Fehlern und Bugs lese, die ich in 2 Durchgängen nicht hatte, auch nicht gewollt reproduzieren konnte, und ich neugierig bin, wieso das so ist. Ich habe schon etwas Erfahrung sammeln “dürfen” damit; Gothic 3 und Skyrim z.B. waren auch nicht gerade fehlerfrei zum Release…
Und ich hab momentan eh 'nen grippalen Infekt und somit Zeit für sowas^^


#8

ja, im ersten Spieldurchlauf war Schlachtross jenda verschwunden. (oder ist das so gewollt?). ich konnte auch sonst keine Pferde mehr kaufen dort. Bin dann eben zur Konkurrenz marschiert :slight_smile:
im 2. Durchlauf hab ich nicht drauf geachtet. Hatte mir schon vorher anderes Pferd gekauft und sah keinen Handlungsbedarf. Jetzt im dritten Durchlauf, wo es im Thread angesprochen wird, fiel mir das wieder ein. Bin noch nicht bei der Seuchenquest angelangt, werde aber explizit mal drauf achten und berichten. (hab mir jetzt vorsichtshalber Jenda schon früh im Spiel gekauft)
zwischen Durchlauf 1 und 3 liegt allerdings auch ein Patch-Update auf die 1.3. (spiele auf PS4)


#9

Nur so ein Tipp: Nutze die Suchfunktion bevor du den 20. Thread zum selben Thema erstellst.







#10

Hier wird so viel unnützes Zeug gepostet, da stört mein Post auch nicht mehr. Aber Danke das du dir die Mühe machst andere zu belehren :wink:


#11

Da hast du leider recht. Aber wenn jeder die Suche nutzen würde könnte man sich 50% der Threads sparen. So ist es zu viel um alles lesen zu können. Aber man hilft wo man kann :wink:


#12

Öhm… die Pferde sind am Gift gestorben und wurden verbrannt… Augen auf beim Questverlauf! Wo sollen denn dann bitte wieder “neue” Pferde herkommen? Die wachsen nicht auf Bäumen und fallen nicht vom Himmel.


#13

Öhm… ich habs Spiel schon lange durch und alle Pferde stehen nach paar ingame Wochen wieder zum Verkauf. Übrigens egal ob man das richtige Heilmittel findet oder nicht… Augenlider nach oben bei vagen Spekulationen.


#14

Jo Du hast sicher mal mit nem alten Patch gespielt. Aber mal logisch mit dem eigenen Kopf nachgedacht, geht das überhaupt? Pferde die tot und verbrannt sind tauchen einfach wieder so auf? Wenns so war früher mal, denn als Bug und sicher nicht gewollt.


#15

Es ist ein Videospiel… das muss nicht immer logisch sein. Und es wäre schon recht unfair die Pferde nicht wieder spawnen zu lassen denn
A) hat zu diesem Zeitpunkt noch nicht jeder so viel Geld um sich ein neues zu kaufe
B) kommt man vorher nur einmal durch Merhojed und wenn man das da nicht auskundschaftet bekommt man nur am Rande mit, dass man dort Pferde kaufen kann
C) geschieht der Überfall ohne Vorwarnung und man kann sich nicht “schnell noch ein Pferd kaufen bevor es zu spät ist”
D) stünden einem nur noch 5 Pferde in Uschitze zur Auswahl wenn nach der “Logik” auch Neuhof ohne Pferde bliebe

So oder so, die Pferde kommen wieder, es ist kein Bug, es ist so gewollt, wenns dir nicht gefällt dann tu so als kämen sie nicht wieder und kauf einfach keines.


#16

Sollten die Pferde wieder erscheinen, werde ich es hier posten.


#17

Genau, es ist nur ein Videospiel. :smiley:
Deine A-D sind völlig irrelevant. Der Spieler entscheidet was er tut, wie er es tut und wann er es tut. Kommt er vor dem Quest nicht in der Welt herum ist das eben pP, persönliches Pech und der Lauf der Geschichte mit der man leben muß.

Ich hab das Game jetzt 2x durch. 1x komplett mit Patch 1.42 und da kamen keine Pferde wieder. Ob die auch wieder kommen sollten ist mir völlig wurscht. Neuhof war ein Überfall und die haben da eben nur “namenlose” Pferde erwischt und die anderen nicht. :roll_eyes: